Oft unbemerkt hat der Wind einen Ziegel angehoben, sind Risse im Mauerwerk am Schornstein entstanden oder hat sich Feuchtigkeit im Dachstuhl ausgebreitet. Bevor aus kleinen Schäden große werden, sollten Sie daher Ihr Dach regelmäßig warten lassen. Auch nach schweren Stürmen ist die Kontrolle des Dachs durch einen Fachmann sinnvoll.

Ganz wichtig: Sollten Personen zum Beispiel durch herabfallende Ziegel verletzt werden, kann der Versicherungsschutz ganz oder teilweise erlöschen, wenn der Hauseigentümer der Sorgfaltsplicht nachweislich nicht nachgekommen ist.

Damit es erst gar nicht so weit kommt, bieten wir Ihnen als kompetenter Dachdecker-Innungsbetrieb preisgünstig einen ersten DachCheck an: Wir kontrollieren zum Beispiel, ob die Dacheindeckung in Ordnung ist, überprüfen die Abschlüsse an Dachrändern, Durchdringungen, Einbauteilen und schauen auch nach, ob Abflussrohre und Dachrinnen verstopft sind – Und wenn wir schon mal oben sind, können wir auch gleich lästiges Laub entfernen oder schnell einen Dachziegel befestigen!

Gerne übernehmen wir für Sie auch regelmäßige Wartungen. Hier bieten wir einen Vertrag an, der individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist. So sind Sie vor bösen Überraschungen geschützt, Ihr Versicherungsschutz geht nicht verloren und Sie müssen nichts selbst aufs Dach steigen!

Nähere Infos finden Sie in unserer Broschüre

Als exklusiven Service bieten wir zusätzlich zum DachCeck und DachCheckPlus den „ThermoCheck“ an. Wir spüren an Ihrem Dach und Fassade mit einer Thermografiekamera Wärmebrücken auf und Sie erhalten eine schriftliche Auswertung!

Es kostet weniger, als Sie denken! Sprechen Sie mich an, ich freue mich auf Sie!

Ihr Dachdeckermeister
Patrick Holzapfel

Telefon: 03301-3978419
Email: kontakt@daklesa.de
Kontaktformular